Diskussionsforum


Leitbilder in den Kirchen
Brauchen Kirchen ein Leitbild? Was hindert sie an der Leitbildentwicklung und -umsetzung?
Ein Beitrag von Dietrich Bredt-Dehnen

Führung in der Kirche
Gemeinsam mit der Situation der Gemeinden hat sich auch die Anforderung an die Führung in den letzten Jahrzehnten gewandelt. Wo stehen wir? Was brauchen wir? Wie kann es weitergehen?
Ein Beitrag von Jochen Hesper

Marketing in den Kirchen
Kirche soll werben - aber mit welchen Mitteln... und wofür? Sich selbst? Gott? den Glauben? Hier finden Sie einige Thesen von Heiner Koch

Warum ist Beratung in den Kirchen so schwierig?
diese Frage stellt sich Heinz Schmitz-Peiffer in seinem Beitrag zum Thema des Monats

Sponsoring in den Kirchen
Wie kann man die kirchliche Arbeit durch Sponsoring unterstützen? Am Beispiel der Orgelmusik finden Sie hier konkrete Tipps und Hinweise - ein Beitrag von Dr. Joachim von Hein

Spiritualität im Management
Wie kann man spirituelle Kompetenz bei seinen Mitarbeitern fördern und ... darf man sie fordern?

Die Entwicklung zukunftsfähiger Gemeinden
Um unsere Gemeinden zukunftsfähig umzugestalten, braucht es neben den großen Ideen auch die Kraft und den Willen zur Umsetzung, meint Dr. theol. Michael Fischer

Kirche und Qualitätsmanagement
Lesen Sie hier einen Expertentext über Qualitätsmanagement in kirchlichen Abteilungen und Landeskirchen und Ordinariaten.

Personalentwicklung - Kirche im Aufbruch
Personalentwicklung als neues Zauberwort der strategischen Kirchenführung! Welche Ziele werden damit verfolgt und welche Herausforderungen sind zu meistern?

Entlassungen in den Kirchen
Entlassungen: Was sie schwierig macht und wie sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer helfen können - von Margot Abstiens

Evangelisierung
Organisationen auf dem Weg zu einer christlichen Identität

Organisationsethik - moralisches Handeln in Org.
Moralische Verantwortung darf nicht auf die Personen in Organisationen reduziert werden, vielmehr müssen die Strukturen und Prozesse in den Organisationen moralisches Handeln ermöglichen, fördern und fordern - meint Dr. Michael Fischer

Management von Ehrenamtlichen in den Kirchen
Gewinnung, Qualifizierung, Begleitung und Verabschiedung von Ehrenamtlichen - ein Thema, welches aufgrund der finanziellen Situationen in vielen Kirchengemeinden, immer aktueller wird.

Befragung der KuM-Leser - November 2003
Lesen Sie hier eine Übersicht über die Auswertung unserer Leserbefragung: was sollen wir so weiter machen - welche Ergebnisse waren für uns von KuM überraschend...

Geschichte der Zukunft
welche Chancen die Kirche in der Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts haben kann, lesen Sie in diesem Expertentext vom Wirtschaftsjournalisten Erik Händeler

Unternehmerische Kompetenz und Spiritualität
Sind Sie ein Beter oder ein Macher? Für unternehmerischen Erfolg kommt es auf beides an - so steht es schon in der Bibel!

Citypastoral
Thesen und Anfragen rund um das Thema Citypastoral - oder: Wie erreichen wir die Menschen von heute?

Medienpastoral
Die Kirchen sind, gerade auf der Gemeindeebene, noch zu wenig medienpastoral tätig - sie müssen sich neu orientieren. Unser Experte Ludger Verst zeigt dazu drei Optionen auf.

Marketing und Ehrenamt
Können sich Ehrenamt und Marketing gegenseitig befruchten? Was, wenn Unternehmer ihre Mitarbeiter in Ehrenämter, statt in die Rente entlassen?!

Führen und Leiten - Plädoyer für ein PE-Konzept
Unser Expertentext zeigt systematisch auf, wie eine Konzept der Personalentwicklung in einem Kirchenkreis entwickelt und eingeführt werden kann.

Strategie und Spiritualität
Was ist Spiritualität, was Strategie - und wie hängen die beiden in Bezug auf aktuelles kirchliches Handeln zusammen?

Thesen zur Zukunft von Kirche im Internet
Br. Paulus Terwitte, seit Jahren im Dienste der Kirche online unterwegs, beschreibt mit diesen Thesen, wie sich die (kath.) Kirche zum Internet einstellen und verhalten kann und welche Chancen die Kirche hat, die Menschen online zu erreichen und zu begleiten.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Wirtschaftliches Denken und Handeln - Neue Wege in den Kirchengemeinden?! Dieser Text stellt Möglichkeiten dar, wie in ehrenamtlichen Gremien anders gedacht werden kann, um die Arbeit der Kirche vor Ort wirtschaftlicher zu gestalten.

Optimierung kirchlicher Arbeit
In vielen Gemeinden und Institutionen wird aus der Finanzkrise eine Struktur- und Inhaltskrise, weil die ökonomischen Instrumente nicht ausreichen, um Veränderungen effektiv begleiten zu können. Welche neuen Instrumente braucht die Kirche, um dieser Krise begegnen zu können?

Talente entfalten in der Organisationskultur
"Seien Sie mutig! Treten Sie ein für Ihre Ideen und bringen Sie so Ihr Licht zum Leuchten!" Gerade in Zeiten der Krise ist dieser Aufruf unserer Expertin Margot Abstiens ein wichtiges Signal

Geben ist seliger als Nehmen?!
Auch in der Wirtschaft empfehlen Berater diese These aus der Bibel - zurecht?! Einige Gedankenanstöße...

Interview über das Forum KuM KONTROVERS
QUELLE: kontrovers, Informationen für Mitarbeitende in Kirche und Diakonie, Ausgabe Nr. 5/2003